Car Builds
 
Notifications
Clear all

[Solved] Car Builds  

 
Le Mans 66
(@grt_mb_amg)
Member Admin

Autos:

Für beide Autos kann man fertige Tunings für alle möglichen Bremsdrücke herrrunterladen. Erstellt hat sie Gamertag: „PMC Supra MK4“. sie sind allerdings nicht Pflicht.

Wer selber tunen möchte ist hier die BOP:
Es empfiehlt sich die Autos vorher auf Standart-Upgrades zurückzusetzen.

1967 Ferrari Spa 330 P4
R859, 360KW, Reifen V:275/45/R15 und H:375/40/R15
Renn- Ansaugkrümmer und Drosselklappe,
Rennzündung, Renn- Ventile, Rennbremsen, Rennfahrwerksverstärkung, Renngewichtsreduzierung, Rennkupplung, Renngetriebe, Rennantriebswelle, Renndifferenzial, Rennreifenmischung

1966 Ford GT40 Mk II LeMans
19R852, 362 KW, 723 kg, Reifen V:265/50/R15 und H:375/45/R15
Rennbremsen, Rennfedern und -Dämpfer, Rennfrontstabilisatoren Vorne und Hinten, Rennfahrwerksverstärkung, Renngewichtsreduzierung, Rennkupplung, Renngetriebe, Rennantriebswelle, Renndifferenzial, Rennreifenmischung

GRTMBAMG ForzaMotorsport7 20191113 09 36 59
Quote
Posted : 20/05/2020 3:58 pm
Share: